Wir freuen uns über eine Comenius-EduMedia-Medaille für unsere WBTs für das Projekt „Fit in Gesundheitsfragen“

 

Vergeben wird die Medaille von der Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. (GPI) für pädagogisch, inhaltlich oder gestalterisch herausragende Multimediaprodukte und Bildungsmedien.

Wir haben uns zum ersten Mal für diesen Preis beworben und freuen uns, dass wir mit der Medaille gleich die höchste von der GPI Auszeichnung erhalten haben.

Unsere WBTs für das Projekt „Fit in Gesundheitsfragen“ vom Helmholtz Institut München überzeugten die Jury dabei vor allem aufgrund ihrer Konsistenz und die aufeinander abgestimmten und ineinandergreifenden Elemente – sowohl inhaltlich, didaktisch-pädagogisch aber auch gestalterisch-technisch:

„Eine Freude, zu sehen, wie auch an die kleinen Dinge gedacht wurde. Theorie und Praxis werden beispielhaft verbunden. Die erarbeiteten Lerninhalte lassen sich wunderbar im Präsenz-Unterricht fortsetzen und erweitern“.

Dr. Daniel Becker, Jurymitglied der GPI

Vielen Dank an das Team Dorothea Trapp Silvia Lorenz Michael Meinhardt Josepha Tolksdorff für dieses tolle Produkt und an das Helmholtz Institut München für die inspirierende und fruchtbare Zusammenarbeit!

Die Comenius-EduMedia-Auszeichnungen zählen zu den etabliertesten europäischen Auszeichnungen der E-Learning-Branche. Die Sieger werden nach didaktischer und wissenschaftlich fundierter Begutachtung in einem herstellerneutralen zweistufigen Bewertungsverfahren von einer international besetzten Jury ermittelt.

In diesem Jahr wurden insgesamt fast 200 digitale Bildungsprodukte aus 8 Ländern eingereicht, von denen 170 mit dem Comenius-EduMedia-Siegel ausgezeichnet wurden. 19 herausragende Produkte erhielten zusätzlich die eine begehrte Comenius-EduMedia-Medaille.